Coaching

Mein Verständnis von Coaching:

Wir sind nicht getrennt in ‚Privat’ und ‚Arbeit’. Wir sind in jedem Kontext unseres Lebens mit uns selbst zusammen. Dieses Zusammensein in innerer Stimmigkeit zu erleben, ist in beruflichen Bereichen manchmal schwierig. Ich möchte Unterstützung anbieten für diesen Prozess, damit aus innerer Stimmigkeit klares Handeln folgen kann.

Unser TUN darf Ausdruck unserer inneren Klarheit werden. Dieses Erkennen braucht manchmal eine reflektierende Beratung, bis es sich in Gewissheit und Gewohnheit verwandelt. Während des Coaching-Prozesses steht Ihnen dieser Raum zur Verfügung.

„In Wirklichkeit gehört uns die Zeit nicht. Sie wird nicht von der Uhr abgelesen, sondern daran, wann es Zeit ist.“ (David Steindl-Rast)

Jedes Anliegen aus Ihrem privaten, beruflichen oder sozialen Kontext kann Thema des Coachings sein. Dauer und Frequenz besprechen wir gemeinsam.

Für die Coaching-Stunden stelle ich eine Privatrechnung aus.

Sie können mir eine Mail scheiben, in der Sie kurz Ihr Anliegen schildern oder mir auf den Anrufbeantworter sprechen. Ich melde mich dann zurück.

Gruppen-Supervision auf Anfrage